Grenzen

Was spricht gegen einen Verzicht auf den Pflug?

Die Notwendigkeit vielfältiger Anpassungen in der Bestandesführung und eine mehrjährige Umstellungszeit erfordern von den Landwirten Know-How, Geduld und Experimentierwillen. Entsprechend hoch ist bei vielen Praktikern und Theoretikern auch die Hemmschwelle, sich auf einen Pflugverzicht einzulassen. Unter bestimmten Standortbedingungen kann der Erfolg pflugloser Bodenbearbeitung sogar stark eingeschränkt sein.

Filter 

Anzeige # 
# Beitragstitel
1 Hemmnisse und Gründe gegen die pfluglose Bodenbearbeitung aus der Sicht von Praktikern und Theoretikern im Oberrheingebiet

DruckenKontakt

Mit finanzieller Unterstützung aus dem Innovationsfond Klima- und Wasserschutz der badenova AG und Co.KG

logo_badenova

© Agentur Anna 2010